Ihre Zahnarztpraxis für Zahnimplantate in Graz

Patientin mit Zahnmodell in Zahnarztpraxis für Zahnimplantate in Graz

Exakte Implantate in Graz

Moderne Implantate ersetzen natürliche Zähne optimal. Sie sind optisch so gut wie nicht von Ihren eigenen, benachbarten Zähnen zu unterscheiden und halten durch eine stabile Verankerung im Kiefer sehr gut und lange. Das Implantat ersetzt einen Zahn, der samt Wurzel entfernt wurde und bildet ihn inklusive künstlicher Zahnwurzel, die robust in den Kiefer integriert wird, vollständig nach. Daher besteht das Zahnimplantat aus zwei Elementen: der Wurzel und der Krone, die in der Regel in zwei Schritten eingefügt werden. In unserer Zahnarztpraxis für Zahnimplantate in Graz informieren wir Sie gerne zum genauen Behandlungsablauf und verraten Ihnen, unter welchen Umständen das Implantat die optimale Variante für Sie ist.

Ihr Experte für Implantologie

Dr. Karl-Heinz Remschmidt ist Ihr Partner für Implantologie in Graz. Der erfahrene Zahnarzt bietet Ihnen in seiner bequemen und freundlichen Praxis umfangreiche Informationen zum Behandlungsablauf und begleitet Sie durch sämtliche nötige Schritte auf dem Weg zum festsitzenden Zahnersatz mit fester Verwurzelung im Kiefer. Die Implantologie ist heute zu einer wesentlichen Behandlungsmethode in der modernen Zahnheilkunde geworden. In unserer Zahnarztpraxis für Zahnimplantate in Graz versorgen wir Sie mit Zahnersatz, der keine Wünsche in Sachen Optik und Haltbarkeit offenlässt.

Robustes Gebiss dank moderner Zahnheilkunde

Implantate bieten eine ganze Reihe von Vorteilen. Bei üblichen Kronen müssen Nachbarzähne oft angeschliffen werden, um dem Teilzahnersatz einen festen Halt zu bieten. Das ist bei der Implantologie nicht nötig, denn der Zahn sitzt fest im Kiefer, er verfügt über eine eigene, künstliche Wurzel. Darin zeigt sich bereits der nächste Vorteil: Das Implantat steht als künstlicher Zahn für sich und ist fest im Kiefer verankert. Es verfügt über eine fixierte Wurzel. In der Optik ist es heute möglich, die künstliche Krone Ihrer Implantate den natürlichen Zähnen exakt anzupassen. Das betrifft sowohl die Form als auch die Farbschattierung des Zahnersatzes. Dr. Remschmidt ist in seiner Zahnarztpraxis für Zahnimplantate in Graz gerne für Sie da und nimmt sich Zeit für Ihre Fragen.


Zahnkronen
In manchen Fällen können kariöse, wurzelbehandelte oder abgebrochene Zähne auch mit einer Zahnkrone versorgt werden. Dabei handelt es sich um einen künstlichen Ersatz einer beschädigten, echten Zahnkrone. In unserer Zahnarztpraxis für Zahnkronen in Graz passt Dr. Karl-Heinz Remscheidt die Überkronung genau an den vorhandenen Zahnstumpf an und stellt damit die ursprüngliche Zahnform sowie die volle Kaufunktion wieder her.

Zahnarzt für Zahnersatz
In seiner Zahnarztpraxis für Zahnkronen und Zahnimplantate in Graz bietet Dr. Remschmidt Ihnen verschiedene Arten des Zahnersatzes. Der erfahrene Facharzt für Zahnheilkunde informiert Sie über die Vorteile, Eigenschaften und Anwendungsbereiche von Methoden der Implantologie sowie über das Setzen von Kronen, Brücken und Teleskoparbeiten. Selbstverständlich ist der Zahnarzt auch bei der Behandlung von Zahnschäden durch Füllungen für Sie da und informiert Sie über wichtige Fragen der Prophylaxe. Suchen Sie einen Zahnarzt für ästhetische Zahnheilkunde, so sind Sie bei Dr. Remschmidt genau richtig. Bei der Behandlung von Kindern sowie Angstpatienten geht das Team in der Dentalpraxis besonders einfühlsam vor. Vereinbaren Sie am besten noch heute einen Zahnbehandlungs-Termin in unserer Zahnarztpraxis für Zahnkronen und andere zahnmedizinische Versorgungen im Großraum Graz!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.